TUM
Klinikum rechts der Isar Technische Universität München
Neuro-Kopf-Zentrum
Abteilung für Neuroradiologie


Herzlich Willkommen!

 

in der Abteilung für Diagnostische und Interventionelle Neuroradiologie

Die Abteilung für Neuroradiologie ist auf die Diagnostik und minimal-invasive Therapie von Erkrankungen des Gehirns und der Wirbelsäule spezialisiert. Um unsere Patienten kümmert sich rund um die Uhr ein multiprofessionelles Team. Trotz der Anwendung modernster Technik, der Mensch steht immer im Mittelpunkt unseres Handelns.

Gerne informieren wir Sie auf den folgenden Seiten als Patient, Arzt, Student oder Wissenschaftler über unsere klinische und wissenschaftliche Tätigkeit sowie über das Weiterbildungsangebot. Viele Fragen lassen sich häufig jedoch nur im persönlichen Gespräch klären. Hierzu stehen meine Mitarbeiter und ich Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte zögern Sie nicht, uns anzusprechen!

Ihr Claus Zimmer

Univ-Prof. Dr. Zimmer

 

 

Klinische Schwerpunkte

Der diagnostische Schwerpunkt beinhaltet die Untersuchung von sämtlichen Erkrankungen des Gehirns und der Wirbelsäule mit Hilfe moderner bildgebender Verfahren (MRT, CT, Angiographie u.a.). Zunehmend lässt sich auch die Funktion des Gehirns visualisieren. Der therapeutische Schwerpunkt liegt bei der Therapie von Blutgefäß-assoziierten Erkrankungen des Gehirns (z.B. drohender oder akuter Schlaganfall, Hirnblutung etc.) mit Hilfe minimal-invasiver Kathetertechniken sowie der Schmerztherapie an der Wirbelsäule. Dafür stehen der Abteilung die derzeit neuesten Methoden zur Verfügung.
Mehr Informationen...

Ärzte-/ Patienteninformationen

Die Abteilung ist Teil des Neuro-Kopf-Zentrums, die tägliche Arbeit erfolgt in engster Kooperation mit den „Kopffächern“ des Klinikums, aber auch mit dem Institut für Röntgendiagnostik und allen anderen Fachdisziplinen. In täglichen Konferenzen werden die Krankheitsbilder interdisziplinär erörtert, wir stellen unsere Spezialmethoden niedergelassenen Kollegen und anderen Krankenhäusern zur Verfügung und bieten die Möglichkeit zur Einholung einer zweiten Meinung. Für Notfälle außerhalb der üblichen Arbeitszeiten existiert eine neuroradiologische Rufbereitschaft, über die nicht aufschiebbare Maßnahmen der Diagnostik und Therapie an allen Tagen rund um die Uhr durchgeführt werden können.
Mehr Informationen...

Anmeldung/ Ambulanzen

Über unsere Ambulanzen werden Patienten angemeldet (einschließlich Notfälle), ferner erfolgen hier Beratungen zu den unterschiedlichen Untersuchungen.
Mehr Informationen...

Forschung und Lehre

Sehr intensiv sind wir in der Forschung und Lehre engagiert. Wesentliches Element in der Forschung ist eine BMBF-Nachwuchsgruppe, in der Mediziner und Naturwissenschaftler an der Erforschung des Gehirns und seiner Erkrankungen einschließlich der Entwicklung von neuen Therapieverfahren arbeiten.
Mehr Informationen zur Forschung...
Mehr Informationen zur Lehre...

Gutachten

Mehr Informationen zur Gutachtenerstellung...

Aktuelles                                     Archiv

Anmeldung

Mo–Fr, 7.30–18 Uhr
Telefon (089) 4140 4652/4556
Telefax (089) 4140 4653
Informationen zur Anmeldung ...

Notfallanmeldung

Für ärztl. Zuweiser und
interventionelle Notfälle
(Schlaganfall, Hirnblutung u.a.)
Mo–Fr, 8–21 Uhr und
Wochenende, 9–17 Uhr:
Telefon (089) 4140 5656

ab 21 Uhr werktags und
am Wochenende von 0–24 Uhr:
Telefon 0173 5953807
Informationen zur Notfallanmeldung ...

Kontakt

Univ.-Prof. Dr. C. Zimmer
Sigrid Matussek (Sekretariat)
Telefon (089) 4140 4651
Telefax (089) 4140 4887
email: claus.zimmer@tum.de

Stellenausschreibungen

Informationsbroschüren

Anfahrt

Zur vergrößerten Ansicht des Lageplans klicken Sie bitte auf nebenstehendes Bild.

Lageplan Neurologie, 18 kB

Zertifizierung