TUM
Klinikum rechts der Isar Technische Universität München
Neuro-Kopf-Zentrum
Abteilung für diagnostische und interventionelle Neuroradiologie



Habilitationen in der Neuroradiologie

2021

Dr. med. Dennis Martin Hedderich
"Die Langzeiteffekte der Frühgeburt auf die Gehirnstruktur"

Dr. Isabelle Riederer
"Neue Aspekte der MR-Bildgebung bei Multipler Sklerose“

Dr. J. Göttler
"Einfluss von strukturellen und hämodynamischen cerebralen Veränderungen auf kognitive Prozesse"

Dr. Dr. N. Sollmann
"Optimierung der CT-Bildgebung für die Diagnostik und Intervention in der Neuroradiologie"

2020

Dr Tobias Boeckh-Behrens
"Neue prognostische und therapeutische Aspekte bei der endovaskulären Schlaganfalltherapie"

Dr. Kornelia Kreiser
"Neue Lehr- und Ausbildungsmethoden in der Neuroradiologie"

Dr. med. Thomas Huber
"Quantitative MRT-Bildanalyse bei Glioblastomen: Segmentierung, Verlaufsbeurteilung, Prognose und Charakterisierung“

Dr. rer. nat. Afra Wohlschläger
"Intrinsisches BOLD Signal als Werkzeug zur Untersuchung des Zusammenhangs zwischen Hirnphysiologie und Hirnfunktion"

2019

Dr. Christian Maegerlein
"Weiterentwicklung endovaskulärer Thrombektomietechniken zur Behandlung des ischämischen Schlaganfalles"

2018

Dr. Stefanie Bette
“Moderne Bildgebungsmethoden in der prä- und postoperativen Diagnostik von malignen Hirntumoren“

Dr. Benedikt Wiestler
"Novel insights into molecular classification of gliomas and their radiogenomic association with the imaging phenotype"

Dr. Moritz Kircher
"Multimodale SERRS-Nanopartikel für Präzisionsbildgebung in der Onkologie"

Dr. Benjamin Friedrich
"Bildgebende Parameter zur Prädiktion des Therapieerfolges und des klinischen Outcome beim ischämischen Schlaganfall"

2017

Dr. Christian Sorg
"Alzheimer's disease and intrinsic brain Networks"

2016

Dr. Dr. Valentin Riedl
"Stabilität und Dynamik der funktionellen Netzwerkarchitektur im Gehirn"

2014

Dr. Christine Preibisch
"Charakterisierung von Hypoxie auf Grundlage des BOLD-Effekts: Entwicklung und Evaluierung einer MRT-Methode bei Patienten mit Hirntumoren"

Dr. Kathrin Koch
(Umhabilitation)

Dr. Nina Lummel
(Umhabilitation)

2008

Dr. Thomas Liebig
"Zur endovaskulären Therapie von Aneurysmen der Hirnarterien"


Forschungsgruppen und Projekte Doktoranden, PhD, Diplomanden Auftragsforschung/Industriestudien Publikationen Postergalerie Auszeichnungen Habilitationen